Unsere Kandidatin für den Ständerat

Andrea Gmür-Schönenberger

Seit 2007 sitzt Konrad Graber für die Luzerner CVP im Ständerat. Nach zwölf Jahren in Bundesbern wird er nicht mehr zur Wahl antreten. Vergangenen Januar haben deshalb die kantonalen Delegierten sich in Sursee für Andrea Gmür als dessen Nachfolgerin ausgesprochen. Als Nationalrätin weiss die Stadtluzernerin wie der eidgenössische Politbetrieb funktioniert. Mit diesem nötigen Rüstzeug möchte sie sich nun als Kantonsrepräsentantin für Luzern stark machen. Ihr thematischer Schwerpunkt liegt dabei auf der Bildung und der sozialen Markwirtschaft.

Mit Biss und Füür – Andrea Gmür