22.04.2021 / Dagmersellen / CVP Luzern / News

Leserbrief - Neuenburger Wahlen 18. April 2021

Mitte-Partei Le Centre verdoppelt Sitzzahl

Bei den Wahlen in den Neuenburger Grossen Rat haben die Frauen 58 der 100 Sitze gewonnen. Von diesem Grosserfolg wurde in den Medien zu Recht breit berichtet.  Gleichzeitig kann auch die Mitte-Partei einen Erfolg feiern. Als ehemaliger Kantonalpräsident der Luzerner CVP (1993-1995) erinnere ich mich, dass die CVP-PDC im Kanton Neuenburg damals noch nicht einmal organisiert war.  Erstmals eroberte die neu gegründete CVP 2013 im Kantonsparlament einen Sitz, 2017 dann schon deren zwei. Und jetzt, 2021, kann die Mitte-Partei die Sitzzahl von zwei auf vier verdoppeln. Dieser sensationelle Erfolg ist umso höher einzustufen, als bei diesen Wahlen das Parlament von 115 auf 100 Sitze verkleinert wurde. Und noch etwas erwähne ich gerne: Die Partei ist mit dem neuen Namen ‘Le Centre’ angetreten.

 

Robert Zemp, Dagmersellen