06.10.2020 / Kanton Luzern / CVP Luzern / News, Einladung

CVP Kanton Luzern lädt ein: "180 Jahre Ruswiler Erklärung"

180 Jahren stand die Luzerner Politik vor einer Zäsur: Wohl ahnte noch niemand im Konkreten den Sonderbundskrieg von 1847 voraus, doch begannen sich die politischen Lager zu formieren. Am 5. November 1840 kam es unter Führung von Josef Leu von Ebersol (Hohenrain) im Restaurant Rössli Ruswil zur Verabschiedung der Ruswiler Erklärung. Mit diesem Manifest der katholisch-konservativen Kräfte in der Schweiz sollte der zunehmenden Liberalisierung entgegengetreten werden. Die Ruswiler Erklärung gilt als ältestes konservatives Parteiprogramm und als Geburtsstunde der CVP Schweiz.

Heute, 180 Jahre später, steht nicht die Schweizerische Politik, aber die CVP erneut vor einer Zäsur. Anlass also, mit drei Experten zurück- und vorauszublicken. Wir laden Sie daher gerne zu folgendem Programm ein:

 

Donnerstag, 5. November 2020, 19.30h, Rössli Ruswil

 

I           Der historische Kontext:

             Erstarken und Erschwachen einer Milieupartei

             Bernhard Altermatt, Historiker Universität Freiburg i. Üe.

B. Altermatt

 

II          Der parteipolitische Kontext:

             Die CVP heute: Auftrag und Herausforderung einer (ehemaligen) Milieupartei

             Dr. Gerhard Pfister, Nationalrat, Präsident CVP Schweiz

G. Pfister

 

III         Der sachpolitische Kontext:

             Die neue Mittefraktion als Vermittlerin und mässigendes Element

             Leo Müller, Nationalrat, Ruswil

L. Müller

 

COVID-bedingt ist eine Anmeldung bis 30. Oktober 2020 zwingend notwendig:

Per Mail:                                             @email

Per SMS/WhatsApp:                      079 308 91 27

 

 

COVID-Schutzkonzept: Der Anlass findet trotz Coronavirus statt. Der Verantwortung, die wir damit tragen, sind wir uns bewusst. Wir bitten daher um Einhaltung der gängigen Regeln hinsichtlich Distanz und Desinfektion. Zur Erfassung der Teilnehmenden werden Eintragungslisten bereitliegen. Sollten Sie an einem der bekannten Symptome leiden, bitten wir Sie, trotz Interesse zuhause zu bleiben.

 

Freundliche Grüsse
CVP Kanton Luzern