27.05.2020 / Luzern / Mittelstand und Familie / dringliches Postulat

Luzerner Ferienpass 2020 sinnvoll erweitern

Familienpass

Der Luzerner Ferienpass ist eine großartige Sache. Es stehen jeweils vielseitige Programme zur Verfügung, welche die Sommerferien für Kinder zu einem Erlebnis machen und den Eltern während dieser Zeit auch Entlastung bringen.

Nach der Weisung des Bundesrates sollen die Einwohnerinnen und Einwohner in der Schweiz und somit auch wir Luzernerinnen und Luzerner zu Hause unsere Ferien gestalten. Vielleicht ist sogar die Durchführung einiger Sommerlager in Frage gestellt.

Deshalb gehen wir davon aus, dass die Organisation des Ferienpasses sehr anspruchsvoll sein wird. Es ist damit zu rechnen, dass viel mehr Kinder das Angebot nutzen werden. Die normalen Ferienangebote, wie zum Beispiel die Badis könnten noch eingeschränkt, oder durch die Abstandsregeln erschwert sein. Dasselbe gilt auch für Angebote bei Animationen im Ferienpasszentrum oder in Ateliers.

Aus diesen Gründen bitten wir den Stadtrat, den Luzerner Ferienpass 2020 kurzfristig um sinnvolle Alternativen auszubauen.