20.12.2019 / Kanton Luzern / CVP Luzern

61 Tage nach den Wahlen / 100 Tage vor den Wahlen

Das Jahr 2019 geht mit grossen Schritten dem Ende entgegen. Damit ist auch 2/3 des Luzerner Superwahljahres (Kantonsrats- und Regierungsratswahlen / Nationalrats- und Ständeratswahlen / Gemeinderats- und Parlamentswahlen) vorbei. Diese intensiven 14 Monate fordern uns alle jeweils enorm. Wir dürfen aber voller Befriedigung und Stolz auf die Frühlings- und Herbstwahlen 2019 zurückblicken. Die erzielten Resultate waren nur mit eurem Mittragen unseres gemeinsamen Gedankengutes, mit eurer grossen Unterstützung und dem damit verbundenen enormen Engagement möglich. Ich meine, Sie, Du, allen Personen in unserer Partei haben grossen Anteil an den Resultaten im Kanton Luzern. Hinter allen Wahlkämpfen und allen Parteiaktivitäten stehen unzählige Personen, welche in der Freizeit mit grossem Engagement mitwirken. Ich danke allen Leserinnen und Lesern des CVP Intern, aber auch dem involvierten Umfeld für die freiwillig geleistete Arbeit für unsere CVP.

Heute, 100 Tage vor den Gemeinderats- und Parlamentswahlen, laufen bereits intensiv die Arbeiten für die nächste Herausforderung. Es ist das erklärte Ziel, unsere rund 48 Prozent CVP-Gemeinderätinnen und -Gemeinderäte im Kanton Luzern zu halten. Auch für dieses Ziel ist wieder (und erneut) der grosse Einsatz der gesamten CVP-Familie erforderlich. Wir zählen auch hier auf Sie! Die vielen Jahresstartveranstaltungen und die Nominationsversammlungen bestätigen: Die CVP Kanton Luzern ist gemeinsam mit den 83 Ortsparteien aktiv unterwegs und nahe beim Volk.

Von Herzen wünsche ich Ihnen im Namen der CVP Kanton Luzern ein frohes und lichtvolles Weihnachtsfest, verbunden mit vielen guten Begegnungen. Ich freue mich, dass ich Sie auch im 2020 mit aktuellen Informationen begleiten darf. Auf bald.

WIR HALTEN AUCH 2020 DIE SCHEIZ ZUSAMMEN