29.04.2019 / Grosswangen / CVP Luzern

Generalversammlung

Am Mittwoch, 27. März, war die CVP Grosswangen zu Gast bei der Firma Growag, um ihre ordentliche Generalversammlung abzuhalten. Der Vorstand bleibt unverändert.

Nach einem grosszügigen Apéro, gesponsert durch die Firma Growag, durften die rund 40 Anwesenden einer interessanten Firmenvorstellung folgen. Seitens der Firma Growag orientierten Erich Kaufmann und Gerhard Emmenegger. Sie lösten bei den Zuhörern ein grosses Erstaunen aus, was in der rot-weissen Firma beim Dorfeingang alles produziert und verkauft wird.

Anschliessend eröffnete der Präsident Pirmin Kappeler den offiziellen Teil der 13. Generalversammlung. Der Präsident, sowie der Gemeindepräsident Beat Fischer, der Gemeinderat Josef Doppmann und die Kirchenratspräsidentin Astrid Schwarzentruber stellten ihre Jahresberichte  vor. Der Bericht der Bildungskommission lag in schriftlicher Form auf den Tischen auf, da sich die Präsidentin der Bildungskommission Sandra Bucher krankheitshalber kurzfristig entschuldigen musste. Die Kantonsrätin Yvonne Hunkeler präsentierte kurz die aktuellsten CVP-Themen auf kantonaler und nationaler Ebene. Die Kassierin Michaela Doppmann hatte Erfreuliches zu berichten, denn sie konnte eine Vermögenszunahme präsentieren. Der Präsident Pirmin Kappeler und der gesamte Vorstand stellten sich zur Wiederwahl. Sie alle wurden mit einem grossen Applaus in ihren Ämtern bestätigt. Nach einigen Dankesworten schloss der Präsident um 22.00 Uhr die Versammlung.