30.01.2019 / Kanton Luzern / CVP Luzern

CVP Kanton Luzern sagt NEIN zur Zersiedelungsinitiative!

Volksabstimmung 10. Februar 2019

Bundesbeschluss über die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)» vom 15. Juni 2018
 

5 Gründe für ein Nein zur Zersiedelungsinitiative:

  • Wir wollen keinen starren Bauzonen-Stopp.
  • Wir wollen keinen Anstieg der Wohnungspreise infolge knappem Bauland.
  • Wir wollen auch künftig die kantonalen und regionalen Bedürfnisse beachten.
  • Wir respektieren die beschlossene Umsetzung des Raumplanungsgesetzes von 2013.
  • Wir wollen der Landwirtschaft Ersatzbauten auf ihrem Land weiterhin ermöglichen.

Parole CVP Kanton Luzern: 50 Nein  /  1 Ja  /  1 Enthaltung
(Parolenfassung im Parteivorstand / CVP beschliesst die Nein-Parole)