20.12.2018 / Schenkon / CVP Luzern / Parteiversammlung

Parteiversammlung CVP Schenkon

Zwei bisherige CVP-Gemeinderäte treten nicht mehr an

Vogel-Ineichen

Am Dienstag, 27.11.2018 fand die Parteiversammlung der CVP Schenkon im Kollerhus Schenkon statt. Eine beachtliche Zahl von CVP Mitglieder und Sympathisanten genossen vor der Versammlung das traditionell von der CVP gesponserte Fondue. Anschliessend erläuterten die anwesenden Gemeinderäte die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 11.12.2018. Unser Präsident orientierte alsdann über die beiden CVP Initiativen:

  • Eidg. Initiative: Kostenbremse im Gesundheitswesen
  • Kant. Initiative: Privatpflege- und Betreuungsinitiative.

    Die beiden Initiativen zielen auf ein noch zahlbares Gesundheitswesen.

Unter dem Traktandum Personelles erfuhren die Anwesenden leider folgende Botschaft:

  • Marie Therese Vogel, Sozialvorsteherin und
  • Patrick Ineichen, Gemeindepräsident ​​​​werden bei den Gemeinderatswahlen 2020 nicht mehr antreten.

    Sie versicherten jedoch, noch mit vollem Elan und Zuversicht den Rest ihrer Amtszeit zu beenden. Ihnen gehört jetzt schon unser herzlichster Dank für Ihre grosse Arbeit zum Wohle der Schenkoner Bürger und Bürgerinnen.

Zum Abschluss der Versammlung munterte der Präsident Peter Kaufmann die Anwesenden (und speziell die Abwesenden) auf, sich vermehrt wieder für politische Ämter zur Verfügung zu stellen.