05.11.2018 / Kanton Luzern / CVP Luzern / Leserbrief

Die Illusion der „Selbstbestimmung“

Leserbrief

Die Plakate für die Selbstbestimmungsinitiative kommen in sanftem Gelb daher. Es soll eine „sonnige Aufbruchstimmung“ für uns „freie Schweizer“ zum Ausdruck gebracht werden. Dabei ist klar, wer dahinter steckt: Die SVP mit ihrem isolationistischen Kurs. Es wird uns Sand in die Augen gestreut. Es ist so, als ob man einem kleinen Volk auf einer kleinen Insel mitten im Ozean sagen würde: Klimaerwärmung? Kein Problem! Ihr könnt alle paar Jahre frei und demokratisch über die Höhe des Meeresspiegels abstimmen. Dieses „süsse Gift“ ist deshalb am 25. November 2018 klar abzulehnen.