Event

Podium: Landwirtschaft zwischen Produktion und Umwelt

Datum: 21.09.2020 19:30

Standort: Eschenbach

Themen: Landwirtschaft

Ort: Neuklosterhof, Eschenbach

Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Produktion und Umwelt

Podiumsveranstaltung

Die Landwirtschaft steht vor grossen Herausforderungen. Mehrere Volksinitiativen verlangen, dass in der Landwirtschaft weniger Pestizide eingesetzt werden sollen. Untersuchungen zeigen zudem, dass unser Trinkwasser zum Teil belastet ist. Wie sollen unsere Nahrungsmittel in Zukunft produziert werden? Ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sinken die Erträge und steigen die Preise, sagen die konventionellen Produzenten. Im Gegensatz dazu möchten die Konsumenten günstige, regionale Produkte, die möglichst ökologisch produziert werden. In diesem Spannungsfeld stehen aktuell unsere Bauern.

Podiumsteilnehmer:
•    Valentin Stocker, Landwirt aus Eschenbach
•    Lucius Kaufmann, Landwirt aus Eschenbach und Präsident Bäuerinnen- und Bauernverein Oberseetal
•    Adrian Klauser, Biobauer aus Römerswil
•    Edi Unternährer, Präsident der Wasserversorgung Eschenbach AG

Die Veranstaltung wird mit einem Schutzkonzept durchgeführt, gemäss Vorgaben von Bund und Kanton. Wir führen eine Präsenzliste. Das Tragen einer Schutzmaske ist empfohlen.